Dienstleistungen
Dienstleistungen

Max Giezendanner entwickelte 1984 sein erstes Spiel <<Wurzel Joker>>, welches den Kindern das erlernen des Einmaleins und der Zahlenreihen erleichtern soll.

Lehrpersonen und Eltern sind noch heute begeistert von der einfachen Methode. Das Spiel erhielt 1986 eine Auszeichnung und wurde im Eigenvertrieb 25 000 mal verkauft.

Seither wurden zwei weitere Lernspiele produziert und diverse andere Lehrmittel erfunden.

Max Giezendanner ist Vorstand im <<Verein Dyslexie Zürich>> und gab zum Thema Dyskalkulie schon diverse Vorträge.

Für ihn gibt es keine dummen Kinder, sondern nur ungeeignete Lernmethoden

Dienstleistungen
Dienstleistungen
Dienstleistungen
Dienstleistungen
Copyright © 2007 by Max Giezendanner